MITMACHEN.

Du hast Bock dich sozial und kulturell zu engagieren? Du hast vielleicht schon mal im Kultur-/ Gastrobereich gearbeitet oder aber auch einfach Lust, mal hinter den Kulissen von Veranstaltungen mitzuwirken? Du bringst sogar vielleicht eigene Ideen und Konzepte für Veranstaltungen mit, konntest sie bisher allerdings nicht alleine umsetzen? Du machst die Nacht gerne zum Tag, bist kommunikativ und gern unter Leuten?

WILLKOMMEN IN DER KREA!

Wenn auch DU ein Teil der Krea-Kultur sein willst, melde dich bei uns: personal@kreativfabrik-wiesbaden.de

Die Kreativfabrik aka Krea ist aktiver Teil der lebendigen Kulturszene Wiesbadens. Im Gebäude des ehemaligen Fleischereieinkaufs auf dem ehemaligen Schlachthofgelände betreibt der Verein ein Kulturzentrum mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm, vermietet bezahlbare Proberäume an junge, lokale Musikbands und bietet Raum für Initiativen, Gruppen und Seminare aus dem kulturellen und sozialen Umfeld. Der Verein fühlt sich den Zielen der Kulturparkinitiative verpflichtet und beteiligt sich an der Umsetzung für einen Kulturpark auf dem ehemaligen Schlachthofgelände.

Die Kreativfabrik arbeitet aus der Überzeugung heraus, dass es in Wiesbaden eine Menge junger Leute mit vielen guten Ideen gibt. Diese sind es wert, ausprobiert und verwirklicht zu werden – auch abseits des kulturellen Mainstreams und kommerziellen Interesses.

Insbesondere städtische Jugendkultur ist geprägt durch eine Vielzahl von Subkulturen, diversen Strömungen sowie einer ausgeprägten Dynamik zu immer neuen Ausdrucksformen. Die Kreativfabrik begleitet diese Prozesse voller Neugier und steht diesen neuen Formen, Künstlern und Projekten stets offen gegenüber und bietet für die Entwicklung und Entfaltung ideelle, finanzielle und logistische Unterstützung an.