Der Mai ...

So viele Feiertage, so viel zu feiern. Es liegt Liebe in der Luft, Widerstand gegen den innerlichen Spieltrieb wird zwecklos. Aus Ideen werden Wünsche, aus Wünschen wird Verlangen, aus Verlangen wird Leidenschaft. Vielleicht erhaschen wir sogar die ersten richtigen Sommertage? Man muss träumen dürfen. Ob Sonne oder nicht, unser Programm steht und bietet einen Mix aus feuchtfröhlichem Abschied, bittersüßen Eventgranaten und Konzerten zum Mitsingen. So feiern wir vorerst das letzte Mal die OUTTA SPACE – zumindest in der altbewährten DJ-Besetzung. Sollte man nicht verpassen. CIRCUS LUNAE tischt zu Pfingsten wieder mal eine 3-Floor-Party mit eindeutig übertriebener Deko auf. Sollte man nicht verpassen. Und unsere selbst ernannte Hausband TEMPEST MAN wartet auch mit einem Gastspiel auf. Sollte man nicht verpassen ;)

Es bittet zum Tanz,
1-2-3 Krah, krah, krah,
1-2-3 Krah, krah, krah,
eure Krea.

KREATIVFABRIK WIESBADEN.

ist aktiver Teil der lebendigen Kulturszene in Wiesbaden. Im Gebäude des ehemaligen Fleischereieinkaufs auf dem ehemaligen Schlachthofgelände betreibt der Verein ein Kulturzentrum mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm, vermietet bezahlbare Proberäume an junge, lokale Musikbands und bietet Raum für Initiativen, Gruppen und Seminare aus dem kulturellen und sozialen Umfeld. Der Verein fühlt sich den Zielen der Kulturparkinitiative verpflichtet und beteiligt sich an der Umsetzung für einen Kulturpark auf dem ehemaligen Schlachthofgelände. Die Kreativfabrik arbeitet aus der Überzeugung heraus, dass es in Wiesbaden eine Menge junger Leute mit vielen guten Ideen gibt. Diese sind es wert, ausprobiert und verwirklicht zu werden – auch abseits des kulturellen Mainstreams und kommerziellen Interesses.

Insbesondere städtische Jugendkultur ist geprägt durch eine Vielzahl von Subkulturen, diversen Strömungen sowie einer ausgeprägten Dynamik zu immer neuen Ausdrucksformen. Die Kreativfabrik begleitet diese Prozesse voller Neugier und steht diesen neuen Formen, Künstlern und Projekten stets offen gegenüber und bietet für die Entwicklung und Entfaltung ideelle, finanzielle und logistische Unterstützung an. Die Arbeit dient gemeinnützigen Zwecken und ist als solche vom Finanzamt anerkannt.

Kommende Veranstaltungen

04.05.2016 (Mittwoch)

YOUTH CULTURE WARM UP

Hip Hop / Hardcore-Konzert mit lokalen Bands

Weiterlesen …

TANZ DIE HYDRA!

DIE HYDRA!™ kehrt zurück! Rock’n’Roll / Mischmasch-Party

Weiterlesen …

07.05.2016 (Samstag)
11.05.2016 (Mittwoch)
13.05.2016 (Freitag)

MAX RAPTOR

Punkrock aus England | Support: King Lui

Konzert / Hardcore / Rock’n’Roll

Weiterlesen …

14.05.2016 (Samstag)

CIRCUS LUNAE

The Circus is back in town ...

Weiterlesen …

21.05.2016 (Samstag)
22.05.2016 (Sonntag)

TEMPEST MAN

Support: The Golden Era

Weiterlesen …

26.05.2016 (Donnerstag)

LAURA STEVENSON

Support: ETCH-A-SKETCH DIARIES

Weiterlesen …

27.05.2016 (Freitag)

FREUNDE.

weiter

BANDS.

weiter

MIETER.

weiter

KONTAKTLISTE.
Kreativfabrik Wiesbaden e.V.

Murnaustraße 2 (ehem. Gartenfeldstr. 59)

65189 Wiesbaden

info@kreativfabrik-wiesbaden.de

Telefon: 0611-72397877

Fax: 0611-7239 7878

Booking / Ihr wollt bei uns auftreten?: booking@kreativfabrik-wiesbaden.de

Für private, nichtöffentliche Nutzung des Kellers und der Seminarräume: vermietung@kreativfabrik-wiesbaden.de

Für Proberaumanfragen: proberaum@kreativfabrik-wiesbaden.de

Ihr habt etwas bei uns verloren: fundsachen@kreativfabrik-wiesbaden.de

Ihr habt Lust euch bei uns ehrenamtlich zu engagieren: mascha@kreativfabrik-wiesbaden.de

Alles was die Webseite betrifft: webmaster@kreativfabrik-wiesbaden.de

Illustrationen: Sören Kunz, www.soeren-kunz.de

Webdesign und Gestaltung: Nicola Belea, www.nbelea.de

Am Wiesbadener Kreuz auf die A66 Richtung Wiesbaden - A66 bis Abfahrt „Mainzer Straße“, weiter Richtung Stadtmitte, links abbiegen in die Gartenfeldstraße, nach 100 Metern den Kreisverkehr links verlassen, in die Murnaustraße abbiegen und dem überschaubaren Straßenverlauf bis zur Kreativfabrik folgen.

*Mit Navigationsgeräten aufpassen, wir sind teilweise noch unter der alten Adresse „Gartenfeldstrasse 59“ eingetragen.

Entweder bis zum Wiesbadener Hauptbahnhof, von dort sind es noch fünf Minuten Fußweg in Richtung der Gleise - oder mit den Linien 3, 27 oder 33 bis zur Haltestelle „Gartenfeldstraße P+R“ oder mit den Linien 3, 6, 27 oder 33 bis zur Haltestelle „Welfenstrasse“...